AccuRender nXt

advanced rendering for AutoCAD

DEUTSCH - PRODUKT

PRODUKT

AccuRender nXt ermöglicht die einfache Erzeugung von sensationellen, realistischen Bildern aus 3D-Modellen innerhalb von AutoCAD und ACA 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011. Gehen Sie auf die Seite Download / Kaufen, um AccuRender nXt auszuprobieren auszuprobieren oder zu kaufen.

 

Neue Technologie

nXt ist eine vollständig neue AccuRender-Technologie, die qualitativ hochstehende Bilder mit einer einfach anwendbaren Benutzeroberfläche verbindet.

AutoCAD 2007-2011 32- und 64-Bit-Versionen sind zum Einführungspreis von $249 erhältlich. Probieren Sie sie aus...

SUPPORT 

  • Forum - Veröffentlichen Sie Ihre Nachrichten auch auf Deutsch
  • Dokumentation - Bald auf Deutsch erhältlich
  • Tutorials - Bald auf Deutsch erhältlich
  • Neuigkeiten - Verzeichnis von neuen Eigenschaften und Verbesserungen in den Versionen

Einfach zu verwenden

Mit nXt müssen Sie kein Renderprofi sein, um realistische Resultate zu erhalten. Sie liefern die Materialien und Beleuchtung und drücken die Rendertaste. nXt liefert die Simulation. Im Gegensatz zu vielen anderen Renderingprodukten gibt es bei nXt sehr wenige Einstellungen, die beachtet oder verstanden werden müssen.

nXt erzeugt realistische Resultate durch die Simulation von Lichttransport in Ihrem Modell. Indirekte Beleuchtung sowie komplexe Reflexion und Lichtbrechung können einfach in die Simulation integriert werden. Interne und externe Tageslichtsimulationen, HDR-Bild-basierte Beleuchtung und weitere Techniken werden alle einfach gehandhabt, mit minimalen Konfigurationsbedürfnissen.

Schnell

nXt verwendet effiziente, moderne Raycasting-Technologie, um so schnell wie möglich Resultate zu erzeugen. Alle Prozessorkerne werden automatisch parallel verwendet. Bilder werden ständig verfeinert und verbessert.


Mit vielen Extras

  • Bildeditor unterstützt mehrfache Beleuchtungskanäle.
  • 3D-Pflanzeneditor.
  • Renderfarm-Support.
  • Inhaltsbibliotheken (Pflanzen, Materialien, HDRi).
  • Vortexturierter Polygonnetzsupport.
  • Support für Texturensets von Drittentwicklern.
  • Für detaillierte Informationen gehen Sie auf die Seite mit den technischen Details...

Gehen Sie auf die Seite Download / Kaufen, um AccuRender nXt auszuprobieren auszuprobieren oder zu kaufen.

 




Search

Translate

Latest Activity

Rich Hart replied to John Prentice's discussion AUTOCAD 2018 XREFS
"I posted a new version, 0358-QF23, with a fix for this. The Material by Layer was not being recognized correctly in XREFs in AutoCAD 2018.  Please try the latest version from the downloads page and see if this new version works correctly…"
yesterday
George Ioannidis commented on Bryan's photo
Thumbnail

D1

"Path is OK. Peter Milner has done some stunning results using hybrid engine, though it requires really long rendering times for noise clear images. For his job he has got super powered rendering cluster with n² cores and lots of GB of RAM. The…"
Thursday
Bryan commented on Bryan's photo
Thumbnail

D1

"George, this is the path tracer engine. Do you have another recommendation? I am still figuring out materials. I will note that for future renders."
Thursday
mike makki posted a discussion
Thursday
George Ioannidis commented on Bryan's photo
Thumbnail

D1

"Is this done with hybrid render engine or the basic one?Comment not about rendering: Stone material is visibly repeating and I thing also out of scale (too big). Looks more like wallpaper, as there are windows and the wall is too thin to be made of…"
Thursday
Bryan posted photos
Wednesday
Roy Hirshkowitz replied to Peter Milner's discussion obj files
"Hmmm... I'll take a look at this in nXt for AutoCAD when I get a chance.. it should work. I doubt if the specular maps will work-- I don't think the textured meshes use standard materials.  You are reminding me of why I need to…"
Wednesday
George Ioannidis replied to Peter Milner's discussion obj files
"Peter, I was able to ad all specular and bump maps in Blender right, but for some reason nXt isn't recognizing it at all. The only texture it passes through is the main diffuse map.I am thinking of modifying the basic material (with only…"
Wednesday

© 2017   Header image courtesy Peter Milner   Powered by

Badges  |  Report an Issue  |  Terms of Service